Transport- & Speditionsrecht

Wir gestalten die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Erbringung grenzüberschreitender Dienstleistungen in der Speditionsbranche, einschließlich der Erarbeitung von AGB. Unsere Tätigkeit umfasst ferner die Beratung in Transport- und Ladungsversicherungsfragen sowie die Abwicklung von Transportschäden. Wir verfügen in diesem Bereich bereits über eine 10-jährige Berufserfahrung. Regelmäßig kommt es beim internationalen Transport auch zu Problemen mit den Zollbehörden, sei es, weil die Deklarierung nicht ordentlich ausgefüllt wurde oder die Ausfuhr nicht rechtzeitig angezeigt wurde. Auch hier haben wir schon wertvolle Erfahrungen sammeln können, so dass wir für Sie passende Lösungen entwicklen können. Wir beraten und vertreten Sie in allen rechtlichen Aspekten, die sich im Zusammenhang mit Transport und Logistik ergeben. Unser Schwerpunkt ist hierbei das Straßentransportrecht, das Speditionsrecht und das Güterumschlags- und Lagerrecht sowie das Recht der Kontraktlogistik.

Wir helfen Ihnen gerne bei:

  • Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Straßentransports einschließlich des Rechts der allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Transportversicherungsbedingungen
  • Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Transports zu Wasser, auf der Schiene und in der Luft
  • Recht des multimodalen Transports
  • Durchsetzung des Frachtlohnes
  • Haftungsfragen
  • Lenk- und Ruhezeitenverordnung
  • Zollrecht und Zollabwicklung im grenzüberschreitenden Verkehr
  • Recht des Gefahrenguttransports, einschließlich diesbezüglicher Straf- und Bußgeldvorschriften
  • Gefahrgut-, IMO-, ADR- und GGVSE-Transporten