Geschäftskunden

Kontinuierlich vertreten wir eine Vielzahl gewerblicher Mandanten (Geschäftskunden) in den für sie spezifischen Rechtsfeldern. Dabei sind wir regional nicht gebunden. Wichtig ist lediglich die persönliche Bindung. Unser besonderes Augenmerk richten wir auf die mittelständischen Unternehmen des Handwerks, Groß- und Einzelhandels, der Industrie und des Dienstleistungssektors, Familienunternehmen oder Existenzgründern gleich welcher Rechtsform.

Unternehmer zu sein heißt Entscheidungen treffen – für ein erfolgreiches Unternehmen müssen diese Entscheidungen fundiert und ausgewogen sein. Bereits als Existenzgründer steht man vor unzähligen Entscheidungen, wie Rechtsform, Firma und Organisation. Auch als Unternehmer müssen Sie täglich Entscheidungen treffen. Gegenmaßnahmen im Fall von Umsatzveränderungen müssen eingeleitet werden. Dabei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Neben den genannten Schwerpunktbereichen vertreten wir Sie auch in allen anderen anfallenden Rechtsfragen. Insbesondere bieten wir Ihnen Hilfe an zur Entlastung Ihres Mahnwesens und zur Optimierung Ihres Inkassomanagements, auch international. Wir beraten Sie in allen vertragsrechtlichen Fragen, in Haftungsfällen, in vorausschauenden Planungen zum Erhalt Ihres Unternehmens.

Wir vertreten Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen. Ziele und Wünsche der Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind zwar meist verschieden, oft aber komplementär, Konflikte daher in den seltensten Fällen nicht zu lösen.

Wir halten Vorträge zu Themen, die den Mittelstand  und Geschäftskunden in aktuellen Rechtsfragen regelmäßig interessieren, z.B. in Personalwesen, hinsichtlich E-Commerce, Wettbewerbs-, Vertriebs- oder auch Handelsvertreterfragen. Für mittelständische aber auch kleinere Unternehmen bieten wir eine Alternative (oder Ergänzung) zur eigenen Rechtsabteilung.

Prinzipiell richtet sich die Vergütung des Rechtsanwalts nach dem Gegenstandswert und den Gebührenregelungen des Gesetzes über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG). Sachverhalte mit hoher wirtschaftlicher Bedeutung lassen die Kostenlast schnell steigen. Grundsätzlich liquidieren wir unserer gewerblichen Klientel gegenüber auf Basis einer Zeithonorarvereinbarung zum festen Stundensatz. Wir setzen unseren Qualitäts- und Leistungsanspruch in Relation zu Ihren wirtschaftlichen Erwägungen und unserer Ergebniserwartung. Der Vorteil für Sie liegt in der Steuerungs-möglichkeit nach echter Bedarfsplanung. Sprechen Sie uns bitte an.